Home /  Hilfe & Förderung

Hilfe & Förderung

shapeimage_6Die Kraft der schnellen Hilfe

Die Krankheit Krebs lässt manche Menschen unvermutet in finanzielle und soziale Notlagen geraten. Ihnen hilft die Senator-Rösner-Stiftung „Leben mit Krebs“ unbürokratisch und schnell.
Viele Krebspatienten sind im erwerbsfähigen Alter. Sie tragen die Verantwortung für das Auskommen von Partner und Familie, wobei die schwere Krankheit Krebs häufig hilfsbedürftige Patienten, wie Sozialfälle oder allein stehende Mütter mit Kleinkindern in schlimme soziale Notlagen geraten lässt. Hier trägt die Senator-Rösner-Stiftung „Leben mit Krebs“ entscheidend zur Unterstützung der Patienten bei.

shapeimage_2-28014e11Förderung wissenschaftlicher Kompetenz

Als Gründungsmitglied des Tumorzentrums München steht das onkologische Kompetenzzentrum Klinik Bad Trissl im engen fachlichen und wissenschaftlichen Austausch mit allen großen onkologischen Zentren in München und Bayern.Die Senator- Rösner-Stiftung nutz diese Nähe, indem sie Kontakte zu Wissenschaftlern und Forschern unterhält und gleichzeitig finanzielle Mittel für Forschung und Entwicklung zur Verfügung stellt.
Um neue Förderprojekte und weitere Partner zu gewinnen, wird die zukünftige Arbeit der Senator- Rösner-Stiftung aber auch über den Standort Bayern hinausgehen.

Fshapeimage_3ortbildung medizinischer Fachkräfte

Das medizinische Fachwissen wird täglich umfangreicher. Deshalb ist für die Gesundheitsberufe unabdingbar, klinische, organisatorische oder pflegerische Entscheidungen aufgrund fundierter und verlässlicher Fachkenntnisse zu treffen.Die Senator -Rösner –Stiftung stellt für die Fortbildung von Ärzten, Pflegepersonal und anderen medizinischen Berufsgruppen finanzielle Mittel zur Verfügung.

Denn Qualifikation und Kompetenz des Gesundheitspersonals sind nicht zuletzt auch ein legitimer Wunsch der Patientinnen und Patienten, die einen Anspruch auf die bestmögliche medizinische Behandlung und pflegerische Betreuung haben.